Gorgeous Oxford

Wenn man aus der Stille der kleinen Dörfer und Landstraßen plötzlich auf eine Stadt trifft, ist dies zumeist sehr anstrengend, laut und wuselig. In Oxford war es unglaublich wuselig und voll von Menschenmassen. Es ist Wochenende, es ist eine Studentenstadt und es scheint die Sonne. Diese Stadt hat jedoch so enormen Flair mit seinen unglaublichen tollen, alten britischen Häusern, das man sofort alles um sich vergisst. Wir staunen über die Schönheit und sind völlig im Bann dieser Stadt gefangen. Jeder Winkel scheint eine neue Prachtstraße hervorzubringen. Wer England bereist, sollte Oxford, neben Bath und Wells, auf keinen Fall missen. Seine Stadtviertel zeigen die wirklich große Schwester der Elbchaussee. 

Wir haben genügend Zeit um uns an Oxford zu erfreuen, da unsere nächste Warmshowers-Gastgeberin, Helen, erst ab 19.00 Zuhause ist. Dort angekommen, begrüßt Sie uns sehr nett, wir tauschen ein paar Geschichten und danach geht sie aus. Wir sind in einem fremden Haus, bei Fremden und sie hat so viel Vertrauen in Cyclists, dass sie uns das ganze Haus überlässt. Wir sehen sie auch zum Abschied am nächsten Morgen nicht mehr, denn sie  verlässt bereits sehr früh das Haus um ihren Dienst in der Klinik anzutreten. Helen ist Ärztin. Unglaublich!

ES GIBT IHN DOCH….

…. den blauen Himmel mit Sonne, auch in England.

WO SIND SIE….

…die Lords und Miladys, deren Anwesen bereits von weitem zu erkennen sind, da die Baumalleen den Weg an den Pferdekoppeln und Wiesen vorbei, Richtung Eingangsportal weisen. Die Zufahrt mit Kies bedeckt und im Rondell des Portals steht ein gepflegter, hochglanzpolierter, alter, englischer Sportwagen. Zumindest gibt es sie nicht auf unseren Wegen. Wahrscheinlich sind die Wege, die wir befahren doch zu schmal um eine reibungslose Zufahrt zum Castle zu gewähren. Evtl. kennt den Weg auch nur Inspector Barneby.

 

NOCH ETWAS WÄRE ZU ERWÄHNEN:   Am 13. März 1909 verlor die deutsche Fußballnationalmannschaft in Oxford mit 0:9 gegen die Engländer. Dies blieb bis heute die höchste Niederlage der deutschen Auswahl

Unser heutiger Standort ist Bedford.

Ein Gedanke zu “Gorgeous Oxford

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s