Grafschaft Essex

Uns scheint, als ob Essex die Kornkammer Südenglands wäre. Weite, goldglänzende oder rosa blühende Felder und leicht hügeliges Terrain begleiten uns die letzen Kilometer bis nach Harwich. Die Gemeinden legen sehr viel wert auf gepflegte Dörfer, denn sie sind wirklich nett anzusehen. Auffallend ist, den meisten Herschaften scheint es finanziell an nichts zu mangeln, nimmt …

Grafschaft Essex weiterlesen

Sie sind ein Gesamtkunstwerk und nicht zu beschreiben! 

Cambridge, Oxford oder Bath und Wells, sie sind nicht zu beschreiben. Die Städte sind Kunstwerke welche vor Jahrhunderten gebaut wurden und in ihrer gesamten Pracht und Historie unvergleichliche Schönheit zeigen. Wir sind hingerissen und erstaunt, wie reich Englands Städte waren und wahrscheinlich auch heute noch sein müssen um diese Pracht erhalten zu können. In Cambridge …

Sie sind ein Gesamtkunstwerk und nicht zu beschreiben!  weiterlesen

Auf dem Weg nach Oxford…

...könnte man für jeden Ort einen eigenen Bericht verfassen. Nachdem wir Glastonbury verlassen hatten, sind wir 7 Meilen später in Wells eingetroffen und ärgern uns sofort, das wir diese kurze Strecke nicht schon vor zwei Tagen gefahren sind. Ein kleines Städtchen, das so wunderbar britisch und alt ist, das man aus dem Staunen nicht mehr …

Auf dem Weg nach Oxford… weiterlesen

Spirituelles Glastonbury

Ich überlege bereits den ganzen Tag, wie ich diesen Ort nur beschreiben könnte! Wir sind in eine andere Welt versetzt, die hier ihren spirituellen, mystischen Anfang gefunden hat. Die Gassen sind voller Menschen, die in die Hippie-Zeit passen würden und ob jung oder alt, hier ist fast jeder anders.... zumindest anders als wir😊 Aus jedem …

Spirituelles Glastonbury weiterlesen

Keep On Pedalling! 

Alles so anders in England, der Flair des Südens ist nun verflogen, die Palmen in den Vorgärten Glückssache, das Brot weich und ohne Energie, der Wein nicht mehr von lokaler Herkunft, das Bier (Ale) super lecker, die Wasserhähne (meistens zwei und klein) oft mit Linksgewinde, das Licht im Bad wird mit der Schnur eingeschaltet, ein …

Keep On Pedalling!  weiterlesen

Hügeliges England 🇬🇧       Oder: Ein unverbrauchter Schweinehund gesucht!

Die Überfahrt von Roscoff nach Plymouth haben wir und unsere Fahrräder gut überstanden. Zu Anfang war es, trotz der Größe des Schiffs, ein wenig schaukelig, aber nach einem kurzen Nickerchen hat sich der Magen eingependelt und alles war fein.  Die Überfahrt dauert ca 6 Stunden die wir sehr bequem an Bord verbracht haben.  Plymouth zeigte …

Hügeliges England 🇬🇧       Oder: Ein unverbrauchter Schweinehund gesucht! weiterlesen

Three Days To Go!

Die benötigten,  wichtigen Utensilien sammelten wir seit einiger Zeit auf unserem Abstelltisch, täglich wurden es mehr. Zelt, Kocher, Wäscheleine, Milchpulver, Müsli, Salz und Pfeffer, Ersatzspeichen, Flickzeug und vieles mehr. So wichtige Dinge wie Kleidung ist noch gar nicht dabei, wer soll das alles schleppen?Auf der Waage wird dann aussortiert. So ist es immer 🙂 Die …

Three Days To Go! weiterlesen