Reiseroute: Sydney – Melbourne

Unser bisheriger Reiseweg ist nicht unbedingt typisch für eine Fahrradtour von Sydney Richtung Süden. Wir haben uns entschieden nicht der Küste zu folgen, sondern in die australischen Berge zu fahren. Es gibt keine durchgehende, der Küste folgenden Straße, meist muss man auf stark frequentierten Straßen Radeln, die nicht direkt am Wasser verlaufen und kann nur über Stichstraßen an die Küste gelangen. Küste werden wir bestimmt noch sehen. 🙂

In den Bergen haben wir sehr wenig Autoverkehr, tolle Landschaft und echte Urwälder. Bisher sind wir mit unserer Entscheidung sehr zufrieden, auch wenn wir an den steilen Auffahrten ganz schön leiden müssen.

Unser Tourenverlauf bisher:

Unter diesem Link kann man die Karte auch entsprechend vergrößern.

https://www.mapsdirections.info/de/zeichnen-zie-eine-route-google-maps/viewMap.php?route=159755

3 Gedanken zu “Reiseroute: Sydney – Melbourne

  1. Astrid und Peter

    Hallo Ihr Zwei,
    liebe Grüße aus Mexiko ( Baja California/ Divide. Im Gegensatz zu euch leider nur 5 Wochen mit dem Mountainbike unterwegs.
    Den Reitgerten- Tipp gegen ungebetene Hunde haben wir von Sabine berherzigt. Euch Alles Gute und schön auf euch aufpassen, lg, Astrid und Peter ( Salta)😘😘🚲🌵

    Gefällt 1 Person

    1. Hello from the other side of the World:-).
      Wir hatten schon überlegt, wer unserem Blog aus México aufruft! Wir freuen uns von euch zu hören und wünschen euch eine wunderbare Zeit in México. Wäre sehr schön, uns auch mal in Deutschland zu treffen, denn wir fanden unseren Abend sehr nett.
      Liebe Grüße aus Granya in Australien. Sabine & Uwe
      PS: Reitgerte haben wir dabei, mussten wir jedoch bisher eher gegen sehr biestige Vögel einsetzen. Half bisher auch gut 🙂

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s